Besuch beim Bürgermeister

Um sich Bild von den vielen Aufgabenbereichen eines Gemeindeamtes und des Bürgermeisters machen zu können besuchten die zwei dritten Klassen der Volksschule Engerwitzdorf - Mittertreffling Bürgermeister Herbert Fürst am Gemeindeamt. Im Bürgerservice und in der Bauabteilung bekamen die Schülerinnen und Schüler einen ersten Eindruck über die Gemeinde. Der Bürgermeister erklärte in seinem Büro die Aufgaben als Oberhaupt der Gemeindevertretung. Nach einer kurzen Führung durch die weiteren Räumlichkeiten des Gemeindeamts und einer Vorstellung der wichtigsten Abläufe durften die Kinder im Trauungsraum und dann im großen Sitzungssaal Platz nehmen. Darüber hinaus erhielten sie viele Informationen über die Arbeit und Aktivitäten der Gemeinde und des Gemeinderates.  Bürgermeister Herbert Fürst informierte dabei die Schüler über die wichtigsten Eckdaten der Gemeinde und erklärte, wofür ein Bürgermeister und eine Gemeinde zuständig sind. Die jungen und wissbegierigen Gäste lauschten den Erzählungen und stellten auch selbst zahlreiche Fragen.