E-GEM

Worum geht es bei EGEM?

Welchen Nutzen haben Sie davon?

Im Gemeindebereich und im Nutzungsverhalten liegen große Energiesparpotentiale, deren Ausschöpfung einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Denken Sie dabei auch massiv an die erneuerbare Energie in der Verwendung von Wärme, Strom und Kälte. Ein Umstieg auf diese Energieträger, oder zumindest die Einbindung in Ihre bestehende Energieversorgung ist neben dem Einsparpotential von immenser Bedeutung.

Steigern Sie Ihre Lebensqualität?

Eine intakte Umwelt bedeutet eine stabilere Lebensqualität. Sie brauchen heute nicht mehr auf Lebensqualität zu verzichten, wenn Sie Energie einsparen: erneuerbare Energieträger, optimales Raumklima usw. bedeuten vielfach Neuorientierung, aber nicht mehr Einschränkung.

So können Sie energietechnisch Ihre Geldbörse entlasten?

Energie kostet sehr viel. Diese einzusparen bringt eine dauerhafte Entlastung Ihrer Geldbörse mit sich. Der bewusste Umgang mit Energie, die Durchführung von baulichen Maßnahmen, die Optimierung von Heizungsanlagen, aber auch eine Optimierung des eigenen Nutzungsverhaltens sind geeignete Maßnahmen, die sich bald rechnen, und die Lebensqualität in Ihrem Eigenheim deutlich verbessern werden.

Erika Friesenecker

Funktion:       Umweltbeauftragte
Telefon:       +43 7235 66955 350
Fax:       +43 7235 66955 15
E-Mail (offiziell):       gemeinde@engerwitzdorf.gv.at"
E-Mail (persönlich):       e.friesenecker@engerwitzdorf.gv.at
Straße:       Leopold-Schöffl-Platz 1
PLZ/Ort:       4209 Engerwitzdorf