Leitbild der Gemeinde

Strategische Leitsätze des Gemeinderates

Die Lebensbereiche in einer Gemeinde können in 9 Politikfelder gegliedert werden. 

 Nach internen Beratungen verabschiedete der Gemeinderat in seiner Sitzung am 19.05.2016 folgende Leitsätze, die Grundlage für das Handeln in der Verwaltung sein werden:

Politikfeld 1: Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Wir setzen uns für höchstmöglichen Siedlungsschutz mit Eindämmung des Lärmes und der Schadstoffemissionen ein Ein menschenwürdiger und kostengünstiger Lärmschutz ist unser Anliegen

Die künftige Entwicklung des Bürgerservices sehen wir auch in einem sinnvollen Ausbau von E-Government-Angeboten

Politikfeld 2: Kinder, Jugend, Bildung und Sport
Wir gewährleisten eine umfassende, qualitative, familiengerechte und bedarfsgerechte Kinderbetreuung für alle Altersgruppen

Wir binden unsere Kinder und Jugendlichen aktiv in die Gemeindeentwicklung ein und unterstützen sie in einer sinnvollen Freizeitgestaltung

Wir gestalten das Bildungsangebot in der Gemeinde nach modernen Grundsätzen

Politikfeld 3: Kunst, Kultur und Kultus
Das Kulturhaus bietet ein vielschichtiges Angebot an und ist überregional bekannt und anerkannt

Vereinsarbeit bildet eine wesentliche Säule der Gemeindeentwicklung

Politikfeld 4: Soziales und Gesundheit
Wir stellen moderne und bedarfsorientierte Betreuungsangebote zur Verfügung

Die medizinische Versorgung ist bedarfsorientiert ausgerichtet

Als „Gesunde Gemeinde“ steigern wir das Gesundheitsbewusstsein bei der Gemeindebevölkerung durch aktive Maßnahmen

Wir unterstützen ein gemeinsames Miteinander aller Bevölkerungsschichten und setzen uns für die sozial Schwächeren ein

Politikfeld 5: Straßen, Grünflächen und Forst

Wir behalten die Qualität der öffentlichen Verkehrs- und Grünflächen der Gemeinde

Politikfeld 6: Infrastruktur, Umweltschutz und räumliche Gestaltung
Bevölkerungswachstum steht in Einklang mit Wohn- und Lebensqualität sowie den vorhandenen Ressourcen

Wir behalten eine naturnahe und nachhaltige Landwirtschaft

Wir sind eine Klimabündnisgemeinde

Wir setzen uns für den Ausbau öffentlicher Verkehrsmittel ein

Politikfeld 7: Ver- und Entsorgung

Wir legen Wert auf ein verantwortungsvolles Bewusstsein bei der Gemeindebevölkerung und weitere Müllvermeidung bzw. fachgerechte Verwertung

Politikfeld 8: Finanzen, Wirtschaftsförderung und Vermögensverwaltung

Wir achten auf einen ausgeglichen Haushalt

Wir fördern Rahmenbedingungen zur Betriebsansiedlung sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen

Die Gemeindezeitung ist das wichtigste schriftliche Organ zur Information der Bevölkerung

Wir sind in den regionalen Medien präsent

Kooperation wird in Engerwitzdorf intensiviert

Wir streben bei all unseren Betrieben und Einrichtungen eine bestmögliche Kostendeckung an

Politikfeld 9: Leitung und zentrale Dienste der Verwaltung

Wirkungsorientierte Verwaltungsvereinfachung ist laufende Aufgabe in unserer Gemeinde

Regionale Zusammenarbeit
Wir setzen uns für eine Region Sterngartl-Gusental ein (ident mit Leaderregion)